Trockenbau

Trockenbau bietet schier unbegrenzte Möglichkeiten bei der Ausgestaltung von Wohn- und Innenräumen. Diese innovative Bauweise spricht für sich: In den Raum integrierte Innenausbauten sind fast beliebig machbar. Zum Einsatz kommen großflächige Gipsfaser- und Gipskartonplatten, die mit Mineralwolle ausgekleidet werden. Die Formgestaltung ist extrem flexibel, dennoch werden alle Bestimmungen des modernen Brand- und Schallschutzes problemlos eingehalten.

Zu den weiteren Vorteilen gehören das geringe Gewicht und somit die niedrige statische Belastung der Bausubstanz, der sehr niedrige Feuchteeintrag und natürlich die hohe Baugeschwindigkeit, die kostengünstige Lösungen mit hohem gestalterischen Potential ermöglicht.

  • Trennwände
  • Vorsatzschalen
  • abgehängte Decken
  • Akustikdecken
  • gewölbte Decken
  • Dachgeschossausbauten
  • runde Gauben/Erker